Heute

Ausstellungen

PLAYMOBIL – Archäologische Zeitreise

5. Oktober 2022 bis 2. April 2023
Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert eine Ausstellung der ganz besonderen Art: Deutschlands größte PLAYMOBIL-Sammlung ist erstmals in Hamburg zu sehen. Künstler und PLAYMOBIL-Sammler Oliver Schaffer verwandelt das Museum dafür in eine fantasievolle Spielzeug-Landschaft, die einen detailreichen Blick in die Vergangenheit ermöglicht.

Heino Jaeger „Man glaubt es nicht“

Ausstellung: 7. Juli bis 5. März 2023
Das Archäologische Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg feiert den Harburger Künstler Heino Jaeger

AMH Harburger Rathausplatz: Abenteuer Archäologie

Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert seine archäologische Ausstellung in einem bisher einzigartigen Konzept als spannende Reise durch die Zeiten und Erlebnismuseum für die ganze Familie.
Im Zentrum stehen Fragen, die die Menschheit schon immer beschäftigt haben: Woher kommen wir? Wohin entwickeln wir uns? Die Antworten findet man nicht in althergebrachten Vitrinen, sondern beim Erkunden, Anfassen und Ausprobieren.

Veranstaltungen

Heute

Handbuch zur AMH-Website

Shop

Der AMH-Shop ist unter der URL amh.de/shop erreichbar.

Die Shop-Startseite

  • Kann nur über das dazugehörige Template bearbeitet werden:
    Templates > Themebuilder > Reiter “Products Archive” > Shop Startseite
  • Als erstes wird das immer das neueste Produkt angezeigt. Die Aktualisierung erfolg automatisch beim Einstellen eines neuen Produkts. Wenn an dieser Stelle mehr als 1 Produkt angezeigt werden soll, kann das über das Produktwidget (auch mehrspaltig) eingestellt werden
  • Als zweites wird ein manuell ausgewähltes besonderes Produkt angezeigt. Dieses Produkt kann nur manuell ausgetauscht werden. Die Anpassung erfolgt über das Produktwidget.
  • Die Inhalte der angezeigten Kategorien (Bild, Name, optionaler Beschreibungstext) werden unter Produkte > Kategorien bei der jeweiligen Kategorie eingestellt
  • Alle Kategoriebilder sollten dasselbe Seitenverhältnis von 4:3 haben, da die Blöcke sonst unterschiedlich hoch dargestellt werden
  • Die Voreinstellung für den Kategorieblock ist “Only Top-Level”, wenn auch die Unterkategorieen angezeigt werden sollen, kann diese Einstellung im Widget unter Filters > Catagory Filter Rule angepasst werden

Weitere Shopseiten bearbeiten

  • Produkt- und Kategorielisten 
    Können nur über das dazugehörige Template bearbeitet werden:
    Templates > Themebuilder > Reiter “Products Archive” > Produkt Übersichtsseiten
  • Produkt-Detailseiten
    Können nur über das dazugehörige Template bearbeitet werden:
    Templates > Themebuilder > Reiter “Einzelprodukt” > Einzelprodukt Allgemein

CSS-Klassen für besondere Darstellungen

produktliste

Als CSS-Klasse in Widgets wie “Produkte” oder “Archiv Produkte” eintragen, wenn die Angaben zu MwSt, Versandkosten und Lieferzeit nicht angezeigt werden sollen

Diese Einträge sind möglicherweise nicht vollständig. Bitte ergänzen.

Inhalt