Heute

Ausstellungen

PLAYMOBIL – Archäologische Zeitreise

5. Oktober 2022 bis 2. April 2023
Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert eine Ausstellung der ganz besonderen Art: Deutschlands größte PLAYMOBIL-Sammlung ist erstmals in Hamburg zu sehen. Künstler und PLAYMOBIL-Sammler Oliver Schaffer verwandelt das Museum dafür in eine fantasievolle Spielzeug-Landschaft, die einen detailreichen Blick in die Vergangenheit ermöglicht.

Heino Jaeger „Man glaubt es nicht“

Ausstellung: 7. Juli bis 5. März 2023
Das Archäologische Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg feiert den Harburger Künstler Heino Jaeger

AMH Harburger Rathausplatz: Abenteuer Archäologie

Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert seine archäologische Ausstellung in einem bisher einzigartigen Konzept als spannende Reise durch die Zeiten und Erlebnismuseum für die ganze Familie.
Im Zentrum stehen Fragen, die die Menschheit schon immer beschäftigt haben: Woher kommen wir? Wohin entwickeln wir uns? Die Antworten findet man nicht in althergebrachten Vitrinen, sondern beim Erkunden, Anfassen und Ausprobieren.

Veranstaltungen

Heute

Rückblick: Bericht Exkursion Schlossstrasse

Exkursion zum Ausgrabungsfeld “Harburger Schloßstraße” am Donnerstag, 30. Mai 2013

Die Exkursion zum bodendenkmalpflegerischen Ausgrabungsfeld “Harburger Schloßstraße” für alle befreundeten Museumsvereine war ein voller Erfolg bei strahlendem Wetter. Das Verständnis und die Begeisterung für Archäologie, Bodendenkmalpflege, das Helms-Museum und Harburg wurden intensiv geweckt und gesteigert. Auf dem Foto sieht man einen kleinen Teil der sehr großen Gruppe, der der Grabungsleiter Dr. Philip Lüth Ergebnisse auf dem Grabungsfeld 3 nahe brachte.