Heute

Ausstellungen

PLAYMOBIL – Archäologische Zeitreise

5. Oktober 2022 bis 2. April 2023
Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert eine Ausstellung der ganz besonderen Art: Deutschlands größte PLAYMOBIL-Sammlung ist erstmals in Hamburg zu sehen. Künstler und PLAYMOBIL-Sammler Oliver Schaffer verwandelt das Museum dafür in eine fantasievolle Spielzeug-Landschaft, die einen detailreichen Blick in die Vergangenheit ermöglicht.

Heino Jaeger „Man glaubt es nicht“

Ausstellung: 7. Juli bis 5. März 2023
Das Archäologische Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg feiert den Harburger Künstler Heino Jaeger

AMH Harburger Rathausplatz: Abenteuer Archäologie

Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert seine archäologische Ausstellung in einem bisher einzigartigen Konzept als spannende Reise durch die Zeiten und Erlebnismuseum für die ganze Familie.
Im Zentrum stehen Fragen, die die Menschheit schon immer beschäftigt haben: Woher kommen wir? Wohin entwickeln wir uns? Die Antworten findet man nicht in althergebrachten Vitrinen, sondern beim Erkunden, Anfassen und Ausprobieren.

Veranstaltungen

Heute

Rückblick: Bericht Exkursion Karoxbosteler Mühle

Die historische Wassermühle in Karoxbostel hat einen weitreichenden Ruf. Der aktive Mühlenverein entriss die Ruine am Karoxbosteler Mühlenbach dem weiteren Verfall. Auf einer Exkursion überzeugten sich 31 Mitglieder und Gäste unseres Museumsvereins von den Erfolgen des 2012 von Emily Weede und 88 anderen Enthusiasten gegründeten Mühlenvereins. Ein Teil unserer Gruppe wanderte durch den Höpen an.

Emily Weede zeigte uns die einzelnen Arbeitsgebäude und die gute Stube. Das oberschlächtige Wasserrad wird aus aufgestauten Fischteichen angetrieben. Der Mühlenverein hat etliche ehrenamtliche Müller sowie auch Sägemüller mit „Diplom“ ausgebildet. Andere Ehrenamtliche sammeln z. B. den Müll am Gelände auf und bereiten den Mühlen-Imbiß zu, an dem wir uns stärken durften.

Text und Fotos: Helga Weise