Bohlenweg

Alter:
Um 330 n.Chr. (Römische Kaiserzeit)

Fundort:
Wittmoor, Kr. Segeberg

Die zunehmende Mobilität der Menschen führte seit der Steinzeit zum Ausbau eines weitgespannten Wegenetzes. Wo feuchte Niederungen und gefährliche Moore überwunden werden mussten, wurden hölzerne Bohlenwege gebaut. Vor 100 Jahren stieß man im Wittmoor nördlich von Hamburg auf zwei unterschiedlich alte Bohlenwege aus dem 4. und 8. Jahrhundert, deren Holz sich im feuchten Boden perfekt erhalten hatte. Die Überreste des älteren Bohlenweges sind hier ausgestellt.

Abenteuer Archäologie: Entdecken. Erleben. Verstehen.
Unser AMH-Guide nimmt Euch mit durch die Dauerausstellung des Archäologischen Museums Hamburg. Die Ausstellung hat von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen: https://amh.de/ausstellungen/daueraus…