Alter:
6 200 v.Chr. (Mittelsteinzeit)

Fundort:
Duvensee, Kr. Hzgtm. Lauenburg

Häufig werden wichtige archäologische Funde ganz zufällig gemacht. Als ein Geologe 1923 im Duvenseer Moor Kartierungsarbeiten durchführte, entdeckte er einen mittelsteinzeitlichen Lagerplatz, der in den folgenden Jahrzehnten mehrfach archäologisch untersucht wurde. Das bedeutendste Fundstück dieser Grabungen ist ein Paddel aus Kiefernholz, das mit einem Alter von über 8 000 Jahren zu den ältesten der Welt gehört.

Abenteuer Archäologie: Entdecken. Erleben. Verstehen.
Unser AMH-Guide nimmt Euch mit durch die Dauerausstellung des Archäologischen Museums Hamburg. Die Ausstellung hat von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen: https://amh.de/ausstellungen/daueraus…