Heute

Ausstellungen

PLAYMOBIL – Archäologische Zeitreise

5. Oktober 2022 bis 2. April 2023
Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert eine Ausstellung der ganz besonderen Art: Deutschlands größte PLAYMOBIL-Sammlung ist erstmals in Hamburg zu sehen. Künstler und PLAYMOBIL-Sammler Oliver Schaffer verwandelt das Museum dafür in eine fantasievolle Spielzeug-Landschaft, die einen detailreichen Blick in die Vergangenheit ermöglicht.

Heino Jaeger „Man glaubt es nicht“

Ausstellung: 7. Juli bis 5. März 2023
Das Archäologische Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg feiert den Harburger Künstler Heino Jaeger

AMH Harburger Rathausplatz: Abenteuer Archäologie

Das Archäologische Museum Hamburg präsentiert seine archäologische Ausstellung in einem bisher einzigartigen Konzept als spannende Reise durch die Zeiten und Erlebnismuseum für die ganze Familie.
Im Zentrum stehen Fragen, die die Menschheit schon immer beschäftigt haben: Woher kommen wir? Wohin entwickeln wir uns? Die Antworten findet man nicht in althergebrachten Vitrinen, sondern beim Erkunden, Anfassen und Ausprobieren.

Veranstaltungen

Heute
Lade Veranstaltungen

Sonntags-Werkstatt für Kinder: Bei den alten Römern

Kinder entdecken archäologische Funde in der Ausstellung.

11. Juni, 14:0016:00

Einmal im Monat können Kinder ab 8 Jahren in die Welt der Archäologie eintauchen und die Vergangenheit erleben. Jeden Monat gibt es ein anderes Programm: Am 11. Juni geht es zu den alten Römern. Wie lebten die Römer vor 2000 Jahren? Und wie haben die Kinder damals ihre Freizeit verbracht? Mit Spielen natürlich! Jedes Kind kann ein eigenes Spiel anfertigen und sein Glück im Spiel versuchen.

Ab 8 Jahren
Bitte Kleidung anziehen, die schmutzig werden kann.

Veranstaltungsort & Treffpunkt

Ausstellungsgebäude Harburger Rathausplatz 5 – Foyer

Weitere Details

Anmeldehinweise: Anmeldung erforderlich unter Tel. 040 42871-2497 (Di-So 10-17 Uhr)

Dauer: 120 Minuten

Sprache: Deutsch

Ausstellung: Archäologie

Kosten:
3.00 EUR

« Alle Veranstaltungen