VORTRAG

Neues Altes aus Harburg – Neuentdeckungen auf historischen Harburger Postkarten

Referent: Peter Weise

 

Das Archäologische Museum Hamburg startet in eine neue Runde der Vortragsreihe „Schaufenster der Geschichte”: Peter Weise erstellt aktuell ehrenamtlich ein Suchbegriffsregister der Fotosammlungen für das Stadtmuseum Harburg. Insbesondere die alten Harburger Postkarten haben es ihm angetan. Nicht nur die Texte und Poststempel auf den Ansichtskarten geben viel Aufschluss, auch die Briefmarken: Über die Portoerhöhungen früherer Zeiten lässt sich z.B. auf den Zeitpunkt der Postbeförderung schließen. Die „Sprache der Briefmarken und Postkarten“ hat er bei seiner Arbeit zu entziffern gelernt und wird in seinem Vortrag Spannendes darüber berichten.

 

Ort: Archaeologicum des Archäologischen Museums Hamburg, Harburger Rathausplatz 5, 21073 Hamburg

 


Standort:

Archäologisches Museum Hamburg Dauerausstellung

Harburger Rathausplatz 5
21073 Hamburg

Infos:

Kosten: Eintritt frei

ohne Anmeldung

Termin(e):

27.10.22

18:00 - 19:30 Uhr