FüHRUNG HOT STUFF SONDERAUSSTELLUNG

 

Hat die Technik die Evolution beeinflusst? – Darüber sprechen Museumsdirektor Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss und Prof. em. Dr. Horst Oberquelle vom Fachbereich Informatik an der Universität Hamburg bei einer dialogischen Führung durch die neue Sonderausstellung „hot stuff – Archäologie des Alltags“.

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Universität Hamburg im Rahmen der Reihe „Perspektivwechsel“ statt, mit der sie das Jubiläumsjahr zum 100-jährigen Bestehen der Hochschule feiert.

 


Standort:

Archäologisches Museum Hamburg Sonderausstellung

Museumsplatz 2
21073 Hamburg

Infos:

Kosten:
3 Euro zzgl. Eintritt

ohne Anmeldung

Termin(e):

17.11.19

15:00 - 16:00 Uhr