FüHRUNG

 

Unter den Straßen, Häusern und Plätzen liegt die Frühzeit Hamburgs verborgen: Der Domplatz im Herzen Hamburgs ist ein Ort mit einer ganz besonderen Geschichte. Hier befand sich die Hammaburg, Keimzelle und Namensgeberin der Stadt Hamburg. Diesen Ort kann man nun durch vielfältige digitale Angebote mit dem eigenen Smartphone erkunden.

 

Die Tour beginnt an einem der bedeutendsten Bodendenkmale Hamburgs, dem Bischofsturm. Das ringförmige Turmfundament aus dem 12. Jahrhundert ist das älteste erhaltene Steingebäude der Hamburger Altstadt. Hier und auf dem Domplatz sind in den letzten 2 Jahren durch das Projekt SmartSquare multimediale kulturelle Vermittlungsangebote entstanden.

 

Die Teilnehmer sind herzlich eingeladen, auf der ca. 90minütigen Führung Apps, Chats, Hörbeiträge und Animationen live zu erleben und zu testen. Smartphone oder Tablet nicht vergessen!

 

Treffpunkt: Eingang „Dat Backhus“, Speersort 10 Ecke Kreuslerstr. 4, 20095 Hamburg

 


Standort:

Bischofsturm

Speersort 10
20095 Hamburg

Infos:

Kosten:
3 Euro pro Person, bis 17 Jahre frei

Anmeldung:
ohne Anmeldung

Termin(e):