Heute

Ausstellungen

Light my Fire – MENSCH MACHT FEUER 11.10.23-28.04.24 Archäologisches Museum Hamburg

LIGHT MY FIRE – MENSCH MACHT FEUER

11. Oktober 2023 bis 28. April 2024
Das Bedürfnis nach Licht in der Finsternis ist so alt wie die Menschheit selbst. Die ersten Hinweise auf die bewusste Erzeugung von Feuer lassen sich bereits in der Steinzeit vor etwa 500.000 Jahren finden. Die Sonderausstellung „LIGHT MY FIRE – MENSCH MACHT FEUER“ beleuchtet aber nicht nur die kulturgeschichtliche Bedeutung von Feuer und Licht, sondern auch den Fortschritt, den diese mit sich gebracht haben.

Harburg von oben

28. April 2023 bis 28. April 2024
Einmal wie ein Vogel das alte Harburg von oben betrachten – das können die Besucher in der Ausstellung des Stadtmuseums Harburg, in der historische Luftaufnahmen gezeigt werden.

Brigitte Nolden: Alte Elbbrücke, 2023

Brigitte Nolden – Parallele Welten

31. Mai bis 8. September 2024
Aus Anlass des 80. Geburtstages der Hamburger Künstlerin Brigitte Nolden zeigt das Stadtmuseum Harburg eine große Retrospektive ihres Schaffens.

Veranstaltungen

Heute

Feuer, Ritual und Kunst – Eine neue evolutionspsychologische Archäologie.

Archäologisches Museum Hamburg Harburger Rathausplatz 5, Hamburg

Welche evolutionären Beziehungen bestehen zwischen der Feuerwahrnehmung und -nutzung, frühen rituellen Handlungen und dem ältesten Kunstschaffen der Menschheit?
Seit rund einer Million Jahre prägt Feuer die Evolution des Menschen und im Altpaläolithikum war der kontrollierte Umgang mit diesem Element entscheidend für das Überleben unserer …

Free

Megasteinzeit

Bei diesem Super-Geburtstag blicken die Kinder zurück in die Zeit der steinzeitlichen Mammut- und Rentierjäger, suchen in der Ausstellung nach ihren Spuren und erfahren eine Menge über das Leben in der Eiszeit. Wie sah ihre Umwelt aus, wie kalt war es und wo haben sie gewohnt? Woraus haben sie Werkzeuge und Waffen hergestellt? Zur Grundausstattung jedes Steinzeitmenschen gehört neben anderen Werkzeugen, die auf Steinzeitart hergestellt werden, natürlich ein scharfes Messer. Also ran an den Feuerstein und mit Hilfe eines Schlagsteines scharfe Klingen produzieren! Mit der selbstgefertigten Messerklinge schneiden die Kinder aus einem Stück Leder einen Beutel aus, genau das richtige Behältnis für ihre selbst hergestellten Werkzeuge, um sie sicher mit nach Hause zu nehmen. Aus Bast stellen sie Schnüre her, um ihre Lederbeutel zu verschließen. Oder sie schleifen Muscheln auf Steinen in Form, um damit die Beutel zu verzieren. 

Super-Geburtstag im Museum
Beginn: 13:30 Uhr
Dauer: 180 Minuten
max. Teilnehmer: 10 Kinder
Alter: ab 8 Jahren

Buchung

www.museumsdienst-hamburg.de
Tel. 040 428131 0

Weiterstöbern: Passende Beiträge

Leider sind aktuell keine passenden Beiträge zu finden.