Zum 16. Mal findet vom 1. bis zum 31. Oktober das Hamburger Lesefest „Seiteneinsteiger“ für Kinder und Jugendliche statt. Passend zur neuen Sonderausstellung „Gladiatoren – Helden des Kolosseums“ können sich Kinder und Jugendlichen im Rahmen eines Geschichtenwettbewerbs unter dem Motto „Superhelden in Sandalen“ auf eine Zeitreise in das alte Rom begeben.

 

Du bist zwischen 8 und 14 Jahre alt, denkst Dir gern Geschichten aus und interessierst Dich für die alten Römer? Dann mach mit bei unserem Geschichtenwettbewerb „Superhelden in Sandalen“!

 

Die bebilderte Vorlage für die Geschichte kannst Du an der Museumskasse abholen oder von zu Hause aus hier auf der Webseite herunterladen.

Superhelden in Sandalen

Die Geschichte führt Dich auf eine Zeitreise in das alte Rom. Damit du nichts von Deinem Zeitreiseabenteuer vergisst, schreibst Du am besten auf, was Du erlebst. Denn Deine Reise wird aufregend und Du musst so manches Rätsel lösen: Du begibst Dich auf die Spur einer verlorenen Sandale und lässt Dir von neuen Freunden und Rufus, dem schlauen Hund, bei der Suche helfen. Welchen Helden Du bei der Suche begegnest, welche Rolle Amphoren, Graffitis, Nüsse und die geheimnisvollen Buchstaben S.P.Q.R. dabei spielen, kannst Du in Deinem Heldenabenteuer selbst bestimmen. Also ab in die Zeitmaschine, halte Stift und Zettel bereit und schreib Deine eigene Geschichte!

 

Schick Deine geschriebene, gemalte oder geklebte Geschichte unter dem Kennwort „Wettbewerb Lesefest 2020“ per Post an das Archäologische Museum Hamburg, Museumsplatz 2, 21073 Hamburg oder per E-Mail und bis max. 3 MB (ansonsten per wetransfer) an info@amh.de oder gib die Geschichte an der Museumskasse ab.

 

Einsendeschluss ist der 31.10.2020.

 

Ob Deine Geschichte gewonnen hat, erfährst Du Anfang November. Die besten Geschichten werden auf dem Blog des Museums veröffentlicht und die Gewinner erhalten spannende Bücher rund um das Thema „Rom“.