Der “Blues & Boogie Abend” muss entfallen

 

Aufgrund des Corona-bedingten Verbots von Veranstaltungen muss der für Sonntag, den 17. Mai 2020, geplante “Blues & Boogie Abend” leider entfallen. Es wird keinen Ersatztermin für das Benefizkonzert geben.

 

Bereits erworbene Tickets können an der jeweiligen Verkaufsstelle erstattet werden. Die Museumskassen des Archäologischen Museums nehmen dort gekaufte Tickets zurück, sobald die Häuser wieder geöffnet sind. Alternativ kann der Kaufpreis per Überweisung nach postalischer Einsendung der Karten sowie unter Angabe einer Bankverbindung erstattet werden.
Tickets, die bei Funke Media online oder am Ticketschalter im Phönix-Center gekauft wurden, müssen auch auf diesem Weg zurückgegeben werden.

 

Wie alle Kultureinrichtungen und die Stadt Hamburg möchten wir die Inhaber von Tickets für Kulturveranstaltungen, Konzerte und Theatervorstellungen etc. jedoch dazu einladen, den Verzicht einer Rückerstattung anzudenken. Dieses Zeichen der Solidarität hilft allen Clubs, Künstlern, Kulturbetrieben und Beteiligten, die erzwungene Schließung und ihre Folgen zu bewältigen.

 

 

 

BLEIBEN SIE GESUND!