AMH Blog
FacebookTwitterInstagramYoutubeGoogle+
App Store Google Play
 

Adresse & Anfahrt

Museum (Haupthaus)

Museumsplatz 2
21073 Hamburg

Tel. 040/42871-3609

▸ weitere Infos

Öffnungszeiten

Das Museum ist Di-So in der Zeit von 10.00-17.00 Uhr für Sie geöffnet.

Eintrittspreise

Erwachsene: 6 Euro
Ermäßigt: 4 Euro
Bis 17 Jahren frei
Inhaber der HamburgCARD ermäßigt

Der Eintritt berechtigt zum Besuch aller Häuser des Museums.

Für Gruppen und bei einigen Sonderveranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise

 
ZoomWissenschaftler-6-klein.jpg

EisZeiten - erste gemeinsame Ausstellung mit dem Museum für Völkerkunde Hamburg

Unter dem gemeinsamen Titel “EisZeiten” zeigen das Archäologische Museum Hamburg und das Museum für Völkerkunde Hamburg vom 18. Oktober 2016 bis 14. Mai 2017 ihre erste Doppelausstellung. Das Archäologische Museum Hamburg wird in seinen Räumen die Teilausstellung “Die Kunst der Mammutjäger” präsentieren und das Museum für Völkerkunde Hamburg die Teilausstellung “Die Menschen des Nordlichts”.

 

Weiter…

ZoomEisZeiten_Cover-mini.jpg

EisZeiten - Der Katalog zur Ausstellung

Zur Ausstellung ist ein reichbebilderter Katalog erschienen, an dessen Zustandekommen renommierte Wissenschaftler beteiligt waren. Der Katalog kann an der Museumskasse zum Preis von 14,80 Euro erworben werden sowie und unter shop@amh.de und publikationen@mvhamburg.de schriftlich bestellt werden. Die Bestellung erfolgt unter Vorkasse zzgl. Versandkosten.

 

Weiter…

Fotoausstellung-AMH-mini2.jpg

"EisZeiten – Klimawandel heute“: Eine Fotoausstellung ergänzt die Ausstellung

Um auch die aktuellen Auswirkungen des Klimawandels anschaulich in die Ausstellung integrieren zu können, hat das Archäologische Museum Hamburg gemeinsam mit EyeEm, einer der weltweit größten Online-Fotoplattformen, einen Wettbewerb ausgeschrieben. Die Teilnehmer waren aufgerufen, ihr Verständnis vom Klimawandel zu fotografieren, um auf diese Weise die Ausstellung mit ihrer persönlichen Perspektive zu ergänzen. Binnen kürzester Zeit wurden über 8.000 Bilder von knapp 3.000 Fotografen eingereicht bzw. auf die Plattform hochgeladen. Daraus wurden durch eine hochkarätige Jury, zwanzig Gewinner gekürt, die im Archäologischen Museum Hamburg ausgestellt werden. Offizieller Partner der Fotoausstellung ist das Fotofachlabor WhiteWall.

 

Weiter…